myblog.de/dyingfairy
Gratis bloggen bei
myblog.de

Letzter Tag in Melbourne - gammeliger Kiosk

So ihr Lieben, erstmal ein herzliches Dankeschoen fuer die vielen, lieben Eintraege in unserem Gaestebuch. Wir haben leider nicht viel Zeit, da wir uns in einem gammeligen Kiosk irgendwo mitten im Nirgendwo in Melbourne befinden, deswegen ignoriert die kommenden rechtschreibfehler.

heute ist der letzte tag in melbourne. wir sind heute noch mal auf den victoriamarket gegangen, um abermals ein wenig shopping yu betreiben. hab mir schoene schuhe gekauft und noch einen pulli (haben wir erwaehnt, dass es KALT hier ist*g*???)

unsere parish hat einige veranstaltungen fuer uns vorbereitet, doch mussten wir feststellen, dass sie.....etwas.... glaeubiger sind als wir (man koennte auch sagen,......sektenaehnlich....), aber die leute sind alle sehr bemueht und immernoch super freundlich. wir fuehlen uns sehr wohl in den gastfamilien und finden es eigentlich schade, dass wir unsere warmen betten morgen gegen eine 10stuendige bustour und einem anschliessenden flur in einer turnhalle eintauschen muessen.
gestern hatten wir eine grossartige messe mit fast allen pilgern die bei den days of diocesses dabei sind im telstra dom.

vorgestern waren wir bei richard und anabel eingeladen und haben karaoki gemacht.. das war fun! Wir haben Pizza bestellt und das Haus gerockt!

so, das wars jetzt erstmal von uns. wir melden uns dann wenn wir in sidney sind und naechste mal kommt sicherlich wieder ein laengerer bericht.

passt auf euch auf und wir denken an euch. Wir haben euch lieb! bis bald ! *knuddel*
jule und tobi

12.7.08 09:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen